Klebeschuhe


Heutzutage gibt es eine ganze Reihe von Herstellern von Klebeschuhen mit verschiedenen Funktionen. Der Vorteil von Klebeschuhen ist in der schmerzlosen Befestigung am Rehehuf begründet, bei dem das Nageln schmerzhaft und die Erschütterung häufig auch schädlich sein kann. Der Nachteil von Klebeschuhen ist jedoch, dass das Pferd lange Intervalle auf drei Beinen durchhalten muß. Ein weiterer Nachteil ist, dass im Moment des Klebens der Huf absolut nicht bewegt werden darf. Der Einsatz von Klebeschuhen an Rehehufen birgt aber auch Gefahren, denn das Risiko der Entstehung von Hufabszessen erhöht sich.

Als professioneller Hufschmied beherrsche ich alle Techniken des traditionellen und modernen Hufbeschlags. Gerne können Sie mich auch direkt kontaktieren. Ich freue mich auf Sie. Meine Kontaktdaten lauten:

Hufschmied Thomas Graw

Holtmannshof 1A

29643 Neuenkirchen

FON   05195/960995 ‎

MOB

MAIL  info[AT]hufschmied-thomas-graw.de

WEB   www.hufschmied-thomas-graw.de